Tablao flamenco „La Cantaora“

Ambiente im Stil der alten Cafés Cantantes, des 19. Jahrhunderts, ohne Technik, vorher einstudierte Tanzsequenzen – nur reine künstlerische Inspiration.

Tablao Flamenco La Cantaora, mitten im Zentrum Sevillas, steht für Sevillaner Flamenco, Life- Aufführungen der Wurzeln des Flamencos der andalusischen Gitanos – die wahren Ursprünge dieser Kunst. Gerade diese kleinen Details machen Flamenco so großartig – echte Künstler der Region, die dem Publikum ihre Kunst nahebringen möchten.
Wir stellen vor…. Las Raíces y los Sonidos Negros del Flamenco – die Wurzeln und schwarzen Klänge des Flamenco, die nach Reinheit, Klasse, Rasse, Harmonie und Gitano klingen.
EINTRITTSKARTEN

Das Lokal Tablao Flamenco

Mit einer Kapazität für 50 Zuschauer.
In optimaler Lage und gut erreichbar.
Unsere Räumlichkeiten bieten allen Gästen des tablao in Sevilla ein einzigartiges Erlebnis: der Eingangsbereich, Toiletten, Tische…Für Gehörlose steht eine Mitarbeiterin zur Verfügung, die in Zeichensprache übersetzt – geben Sie diesen Wunsch einfacht rechtzeitig bei Ihrer Gruppenreservierung mindestens zwei Tage im Voraus an..
Sie erreichen uns bequem per Taxi, Straßenbahn, Bus. In 50 Metern Entfernung befindet sich ein öffentliches Parkhaus.
Das Lokal ist schallisoliert, mit Klimaanlage und Heizung ausgestattet, so dass zu jeder Jahreszeit für Ihren Komfort gesorgt ist. Die perfekte Akustik mit Rundumsound garantiert ein magisches Ambiente der Flamencoshows.
“Die Dekoration des tablao flamenco repräsentiert die typischen alten Café Cantantes Sevillas, und versetzt den Besucher in jene Zeit zurück – ein sehr intimes, exklusives Ambiente.”